ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN, GÜLTIG AB 08.06.2021

ARTIKEL 1 - PRÄAMBEL

DIRAMODE, eine Kapitalgesellschaft in vereinfachter Form mit einem Aktienkapital von 86 448 637,50 Euros, mit Gesellschaftssitz in 18 rue Denis Papin, 59650 VILLENEUVE D'ASCQ, FRANKREICH, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister von LILLE METROPOLE unter der Nummer 301 571 931, vertreten durch Yann Hinsinger, Geschäftsführer und in dieser Eigenschaft verantwortlich für die Inhalte („PIMKIE”), veröffentlicht die Website www.pimkie.de „(„Website”), auf der sie Produkte und Accessoires („Produkte”) für Damen unter dem Markenname PIMKIE zum Verkauf anbietet, sowie ein Treueprogramm für ihre Kunden („Begünstigte”) unter dem Namen „SURPRISE ME MORE” („Programm”).

  1. EU USt-ID DE 25 313 0680
  2. Telefon: 06929993215
  3. E-Mail: online-shop@pimkie.com

Die Website wird von dem Unternehmen SALESFORCE mit Sitz in 415 Mission St, San Francisco, CA 94105, Vereinigte Staaten von Amerika, gehostet.

ARTIKEL 2 - GEGENSTAND

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen (die „ANB“) legen die Bedingungen des Beitritts und der Teilnahme an dem Programm und daraus resultierenden Treuevorteilen fest.

Eine Teilnahme an dem Programm impliziert, dass der Begünstigte sicherstellt, dass er sich mit diesen ANB vertraut gemacht hat, diese versteht und vollständig und vorbehaltlos annimmt. Der Begünstigte bestätigt dies durch die Anmeldung zu dem Programm in einem Store oder auf der Website.

Die geltenden ANB können kostenlos in einem Store oder auf der Website eingesehen werden.

ARTIKEL 3 - BEITRITT UND NUTZUNG DES PROGRAMMS

Die PIMKIE Treuekarte (die „Karte“) wird kostenlos in dematerialisierter Form in einem Store oder auf der Website unter den unten genannten Bedingungen ausgestellt.

3.1. BEITRITTSBEDINGUNGEN

Um dem Programm beitreten zu können, muss der Begünstigte folgende Voraussetzungen erfüllen:

  1. - eine natürliche Person und mindestens 16 Jahre alt sein (Minderjährige müssen die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters einholen);
  2. - einen Kauf im Wert von mehr als 1€ in einem Store oder auf der Website tätigen (Versandkosten nicht berücksichtigt);
  3. - Kenntnis von den Rechten nehmen, die ihm gemäß dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 in der aktuellen Fassung und der Allgemeinen Datenschutzverordnung Nr. 2016/679 zustehen (einsehbar auf der Website unter der Rubrik „Datenschutz“); und
  4. - PIMKIE bei der Antragsstellung zum Beitritt eine gültige E-Mail-Adresse mitgeteilt haben.

Die Karte kann auf der Website angeboten und/oder angefragt werden. Sobald das Kundenkonto auf der Website erstellt wurde, erhält der Begünstigte eine Willkommens-E-Mail.

Der Begünstigte nimmt Kenntnis davon, dass die Karte nur dann aktiviert und genutzt werden kann, wenn die bei der Antragsstellung angegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anrede, Geburtsdatum, Name und Vorname) zum Beitrittszeitpunkt korrekt, vollständig, lesbar und nutzbar sind. Andernfalls behält sich PIMKIE das Recht vor, jederzeit die Karte zu deaktivieren und den Begünstigten vom Programm auszuschließen.

Pro Person und Land kann nur eine Mitgliedschaft abgeschlossen und eine Karte vergeben werden (gleicher Name und Vorname und gleiche E-Mail-Adresse). Die Karte ist auf den Namen des Begünstigten ausgestellt und personenbezogen. Sie darf unter keinen Umständen übertragen, verkauft oder zu anderen Zwecken als in den vorliegenden ANB genutzt werden.

Mitgliedschaften dürfen nur von natürlichen Personen und ausschließlich zu privaten Zwecken abgeschlossen werden. Jede nicht private Nutzung des Programms wird als unberechtigte Nutzung gewertet, was nach Artikel 7 zum sofortigen Ausschluss des Begünstigten vom Programm führen kann.

3.2. NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Die Karte ist ab der ersten Nutzung aktiv. Sie ist unbegrenzt in allen Stores und auf der Webseite des jeweiligen Landes gültig. Jedes Mal, wenn der Begünstigte die Vorteile des Programms nutzen möchte, muss er sich wie folgt als Mitglied des Treueprogramms identifizieren:

  1. - In einem Store: (i) durch Vorzeigen der Treuekarte, oder; (ii) durch Angabe der E-Mail-Adresse, oder: (iii) durch Scannen der Treuekarte im Wallet des Mobiltelefons, wenn diese zuvor dem Wallet hinzugefügt wurde. Zur Überprüfung seines Namens und Vornamens wird der Begünstigte gebeten, einen Ausweis mit Foto vorzulegen.
  2. - Auf der Website: durch Login in das Treuekonto unter Verwendung der jeweiligen E-Mail-Adresse, die bei der Anmeldung zum Programm angegeben wurde.

Die Karte dient nicht als Zahlungsmittel und berechtigt zu keinerlei finanzieller Gegenleistung. Damit der Begünstigte die Vorteile des Programms fortwährend nutzen kann, muss er die ihn betreffenden Angaben auf dem neusten Stand halten und PIMKIE über jegliche Änderung an seinen personenbezogenen Daten informieren (z.B. Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse).

Zu diesem Zweck kann sich der Begünstigte entweder in einen PIMKIE-Store begeben oder sich über den Treuebereich auf der Website in sein Treuekonto einloggen.

Der Begünstigte garantiert die Richtigkeit der von ihm gemachten Angaben und übernimmt die alleinige Verantwortung für unvollständige, veraltete oder fehlerhafte Angaben. PIMKIE behält sich das Recht vor, die Identität der Person zu prüfen, die auf ihre personenbezogenen Daten zugreifen bzw. diese ändern oder löschen möchte.

3.3. PERSONENBEZOGENE DATEN

Im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft in dem Treueprogramm erhebt und verarbeitet PIMKIE Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der geltenden Vorschriften. Diese Daten sind erforderlich, um die Beitrittsanfrage des Begünstigten zu dem Programm zu bearbeiten und ihm die Nutzung der Vorteile zu ermöglichen.

Für weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch PIMKIE sehen Sie bitte hier hier unsere Datenschutzerklärun g ein.

ARTIKEL 4 - VORTEILE DES PROGRAMMS

Der Beitritt zu dem Programm ermöglicht dem Begünstigten den Zugang zu bestimmten Vorteilen. Da diese Vorteile geändert oder weiterentwickelt werden können, behält sich PIMKIE das Recht vor, diese ohne vorherige Mitteilung zu ändern.

4.1. TREUEPUNKTE

Die Karte ermöglicht es, gemäß den nachfolgenden Bedingungen, für jeden Einkauf in einem Store und/oder auf der Website Treuepunkte zu sammeln:

  • • 1 Euro Ausgaben netto = 1 Punkt (abgerundet, z. B.: 1,95 € = 1 Punkt);

Sobald sich der Begünstigte bei einem Einkauf in einem Store oder auf der Website mit seiner Kartennummer ausweist, werden seinem Treuekonto die Punkte gutgeschrieben.

Punkte können auf alle PIMKIE-Produkte in einem Store und/oder auf der Website gesammelt werden. Ausgenommen sind Schmuck, Sonnenbrillen und Geschenkkarten. Punkte können bis zu einer Maximalpunktzahl von 1.500 gesammelt werden.

Der Begünstigte kann seinen Punktestand kostenlos einsehen, entweder auf Anfrage in einem Store, nach jedem Einkauf in einem Store auf dem Kassenzettel, in seinem Kundenkonto auf der Website oder in seinem Wallet auf dem Mobilgerät, wenn die Treuekarte zuvor dem Wallet hinzugefügt wurde.

Die Punkte besitzen eine Gültigkeit von 12 (zwölf) Monaten ab Datum des letzten Einkaufs. Treuepunkte besitzen keinen Marktwert. Sie können nicht zurückgenommen oder gegen Geld oder einen Gutscheinwert eingetauscht werden. In jedem Fall kann der Begünstigte ausschließlich die auf seinem Konto verfügbaren Punkte einlösen.

Im Falle einer Anfechtung des Punktestands werden die Informationen aus der Datenbank von PIMKIE als maßgeblich und verbindlich betrachtet. Beanstandungen müssen unter Angabe des Namens, Vornamens, der Adresse und der Kartennummer schriftlich per Einschreiben mit Rückschein an „PIMKIE, Abteilung Treuekarten, 18 rue Denis Papin, 59650 VILLENEUVE D’ASCQ, FRANKREICH“ oder per E-Mail an online-shop@pimkie.com. gesendet werden.

4.2. ZUSÄTZLICHE VORTEILE

Gelegentlich können alle Begünstigten von weiteren Vorteilen von PIMKIE profitieren. In diesem Fall werden die Bedingungen zum Erhalt von Punkten bei Einführung der Werbeaktion von PIMKIE bekannt gegeben. PIMKIE behält sich das Recht vor, je nach Programmprofil des Begünstigten auf unterschiedliche Weise mit seinen Begünstigten zu kommunizieren.

4.3. EINLÖSEN DER PUNKTE

Ab Erreichen von mindestens 20 Treuepunkten kann der Begünstigte diese jederzeit einlösen. Ausgenommen davon ist der Kauf reduzierter Artikel, Privateinkäufe, Mid-Season-Sales/Tage, Schmuck, Sonnenbrillen, Geschenkkarten oder andere von PIMKIE genannte Werbeaktionen. Die gesammelten Punkte sind trennbar.

Bei jeder Punkteeinlösung wird die entsprechende Punktezahl von der Gesamtzahl der Treuepunkte abgezogen. In keinem Fall können die bei einem Einkauf gesammelten Punkte für denselben Einkauf eingelöst werden.

Wenn der Begünstigte einen Kauf tätigt und die gekauften Produkte teilweise oder vollständig zurückgeben möchte, werden die ursprünglich bei diesem Einkauf gesammelten Produkte unter den nachfolgend beschriebenen Umständen zurückgebucht:

  1. • Bei Rückgabe aller gekauften Artikel: Alle bei diesem Einkauf gesammelten Punkte werden vom PIMKIE zurückgebucht, sobald die Rückgabe registriert wurde.
  2. • Bei Rückgabe eines Teils der gekauften Artikel: Die für den/die zurückgegebenen Artikel gesammelten Punkte werden vom PIMKIE zurückgebucht, sobald die Rückgabe registriert wurde.
Alle Artikel, die der Begünstigte durch Einlösen seiner Punkte erstanden hat, sind umtauschbar und erstattungsfähig. Für den Umtausch dieser Artikel ist jedoch der Ursprungswert maßgeblich, d. h. der Wert vor Rabatt. Maßgeblich für eine Erstattung ist der gezahlte Nettowert, d. h. der Wert nach Rabatt.
Im Falle einer Rückgabe/eines Umtauschs wird der Begünstigte darüber informiert, dass die gesammelten Punkte nach dem Einkauf abgebucht werden und dass die eingelösten Punkte seinem Konto nicht mehr gutgeschrieben werden können.

ARTIKEL 5 - DAUER

Die Mitgliedschaft im Programm gilt für eine Dauer von 12 Monaten ab Aktivierung der Karte und kann für einen Zeitraum von 12 Monaten verlängert werden.

Wird die Karte jedoch nach ihrer Aktivierung oder nach ihrer letzten Verwendung auf der Website über einen Zeitraum von mehr als 12 Monaten nicht mehr verwendet, gehen die Vorteile des Programms verloren und dem Begünstigten werden keine weiteren Vorteile mehr unterbreitet.

Damit seine Karte wieder aktiviert werden kann, muss der Begünstigte erneut die unter Artikel 3.1 genannten Beitrittsbedingungen des Treueprogramms erfüllen.

In jedem Fall werden die erhobenen personenbezogenen Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung zwischen dem Begünstigten und PIMKIE sowie für einen Zeitraum von 36 Monaten ab der letzten freiwilligen und positiven Handlung seinerseits gespeichert. Anschließend werden die Daten anonymisiert. Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung ein.

ARTIKEL 6 - KÜNDIGUNG

6.1. DURCH DEN BEGÜNSTIGTEN

Der Begünstigte des Programms kann seine Mitgliedschaft jederzeit kündigen, entweder (i) unter Angabe des Namens, Vornamens, der Adresse und der Kartennummer schriftlich per Einschreiben mit Rückschein an „PIMKIE, Abteilung Treuekarten, 18 rue Denis Papin, 59650 VILLENEUVE D’ASCQ, FRANKREICH”, oder (ii) per E-Mail an online-shop@pimkie.com oder (iii) über den PIMKIE Kundenservice, der von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 19:00 telefonisch unter 0692 999 3215 oder per WhatsApp unter 0049 176 19 16 16 25ERREICHBAR IST.

Die Karte des Begünstigten und sein über die Website aufrufbares Treuekonto werden schnellstmöglich deaktiviert. Mit der Deaktivierung seiner Karte verliert der Begünstigte jegliche mit dem Programm verbundenen Rechte und Vorteile.

6.2. DURCH PIMKIE

Die Mitgliedschaft an dem von PIMKIE angebotenen Programm setzt voraus, dass der Begünstigte die Bedingungen einhält und ein höfliches und loyales Verhalten gegenüber PIMKIE und seinen Partnern pflegt.

Bei jeglichem Verstoß gegen die vorliegenden ANB, jeglicher missbräuchlicher oder unberechtigter Verwendung der Karte und/oder der durch das Programm gewährten Vorteile und ganz allgemein bei jeglichem fehlerhaften Verhalten des Begünstigten gegenüber PIMKIE und/oder seinen verbundenen Unternehmen im Sinne von Artikel L233- 3 des französischen Handelsgesetzbuches, und/oder jeglichem Vertragspartner von PIMKIE (insbesondere bei Diebstahl oder versuchtem Diebstahl, nicht erfolgter Zahlung, Zahlung über ein gestohlenes Zahlungsmittel, Betrug, verbaler oder physischer Aggression gegen PIMKIE, seine Mitarbeiter oder Partner, Behinderung oder Störung der Abläufe in den Pimkie-Stores, der Pimkie-Website, einer Messe, Modeschau oder der Social Media-Auftritte von PIMKIE oder seiner Partner) hat von Rechts wegen und ohne Vorwarnung zur Folge, dass die Mitgliedschaft des Begünstigten unverzüglich gekündigt wird oder dieser nach Wahl von PIMKIE aus dem Programm ausgeschlossen wird. Darüber hinaus kann PIMKIE sämtliche Vorteile streichen, die der Begünstigte am Tag der Feststellung der Verletzung in Anspruch nehmen könnte, ohne dass der Begünstigte aus irgendeinem Grund Anspruch auf eine Beanstandung oder eine Entschädigung jeglicher Art erheben könnte, unbeschadet jeglicher Schadensersatzforderung, die PIMKIE geltend machen könnte, um den erlittenen Schaden auszugleichen. Zu diesem Zweck setzt PIMKIE den Begünstigten über den am geeignetsten erscheinenden Weg in Kenntnis.

ARTIKEL 7 - ÄNDERUNG ODER BEENDIGUNG DES PROGRAMMS

PIMKIE behält sich das Recht vor, das Programm und/oder die Aktivierungsdauer der Karte und/oder die im Rahmen des Programms gewährten Vorteile sowie die ANB vorübergehend oder dauerhaft vollständig oder teilweise zu ändern, zu unterbrechen, zu kürzen oder zu streichen. Birgt die Änderung Nachteile für den Begünstigten, wird dieser einen Monat im Voraus auf allen als notwendig erachteten Wegen informiert. Jede Erweiterung des Programms oder zusätzliche Vorteile für den Begünstigten sind sofort anwendbar.
Weder eine Änderung jeglicher Art oder Bedeutung des Treueprogramms noch dessen Beendigung begründen das Recht auf Schadensersatz seitens des Begünstigten.

ARTIKEL 8 - GEISTIGES EIGENTUM

PIMKIE ist Eigentümer der Rechte an den Marken (z.B. „PIMKIE“ und „SURPRISE ME“), Logos, Texte, allgemeinen Architektur, Bilder, Grafiken, der Karte und ganz allgemein an dem Programm und dessen unterschiedlichen Medien. Gemäß Artikel L122-4 des französischen Gesetzes über geistiges Eigentum ist jede Repräsentation oder vollständige oder teilweise Reproduktion des Inhaltes, durch welches Verfahren auch immer, ohne vorherige Einwilligung von PIMKIE rechtswidrig. Dasselbe gilt für Übersetzung, Adaption oder Transformation, Arrangement oder Reproduktion durch jede Art von Kunst oder Verfahren.

Ein Verstoß gegen die Bestimmungen des Artikels L122-4 stellt einen Verstoß im Sinne des Artikels L335-2 des gleichen Gesetzes dar, was ein Vergehen darstellt, das mit 3 Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 300.000 € bestraft werden kann. Wird das Vergehen von einer organisierten Gruppe begangen, erhöhen sich die Strafen auf 5 Jahre Gefängnis und eine Geldstrafe von 500.000 €.

Nichts in diesen ANB ist so auszulegen, als würde dem Begünstigten ein Recht irgendeiner Art auf ein geschütztes Element des geistigen Eigentums gewährt, für das PIMKIE Eigentumsrechte oder das alleinige Verwertungsrecht hat.

ARTIKEL 9 - HAFTUNG

Der Begünstigte stellt PIMKIE von jeglicher Haftung bei Verlust oder Diebstahl der Karte oder eine Vorteils durch das Programm frei. Dies beinhaltet auch die unberechtigte Verwendung besagter Vorteile durch Dritte. PIMKIE haftet weder für Tatsachen oder Konsequenzen, die direkt oder indirekt in Verbindung zu der Nutzung der Karte stehen, noch für jegliche Irregularitäten oder Störungen der Karte, unabhängig von deren Ursache.

ARTIKEL 10 - STREITBEILEGUNG

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen französischem Recht. Ist der Begünstigte jedoch in einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union als Frankreich wohnhaft, kann er dem Recht des Mitgliedsstaates unterliegen, in dem er wohnhaft ist, wenn dieses Recht vorteilhafter ist als französisches Recht.

Sämtliche Konflikte bezüglich der Nutzung des Programms, welche nicht einvernehmlich beigelegt werden können, sind vor den zuständigen Gerichten am Wohnort des Begünstigten oder der Gerichtsbarkeit des Gesellschaftssitzes von PIMKIE auszutragen.