Weitere Accessoires (18)

Weitere Accessoires

Die Damen-Sonnenbrille dient nicht nur dem Schutz vor Sonnenstrahlen, sie ist auch ein unverzichtbares und zeitlos modisches Accessoire
Weitere Infos

  • -70%
    Clutch mit Fransen Khaki Clutch mit Fransen Khaki
    6,99 € 2,00 €
  • Notizbuch mit Jacquardmuster Schwarz Notizbuch mit Jacquardmuster Schwarz
    12,99 €
  • Notizbuch mit Jacquardmuster Weiß Notizbuch mit Jacquardmuster Weiß
    12,99 €
  • Set aus 2 Pappschachteln Rosa Set aus 2 Pappschachteln Rosa
    7,99 €
  • NEW!
    Gestreifter Regenschirm Schwarz Gestreifter Regenschirm Schwarz
    7,99 €
  • NEW!
    Eau de toilette True Flower Weiß Eau de toilette True Flower Weiß
    12,99 €
  • Set aus 2 Pappschachteln Schwarz Set aus 2 Pappschachteln Schwarz
    7,99 €

Unsere Empfehlungen

Die Damen-Sonnenbrille dient nicht nur dem Schutz vor Sonnenstrahlen, sie ist auch ein unverzichtbares und zeitlos modisches Accessoire
Bei der richtigen Auswahl wird eine Sonnenbrille für Damen zum Accessoire, das deinen Stil vervollständigt und unterstreicht. Der erste Faktor für die Wahl deiner modischen Sonnenbrille ist deine Persönlichkeit. Du kannst dich zwischen einem bequemen oder natürlichen, also klassischen oder eher trendigen Modell entscheiden. Als nächstes muss die Harmonie zwischen deinen Gesichtszügen und der Damen-Sonnenbrille hergestellt werden. Je nach Vorliebe kannst du deine Gesichtszüge unterstreichen oder etwas mildern. Wenn du über eine rechteckige Gesichtsform verfügst, dann kannst du entweder zu einer eckigen Fassung greifen, um deine Persönlichkeit noch zu verstärken oder einer runden, die deine Züge mildert und einen gewissen Ausgleich herstellt. Wenn du im Gegenteil ein eher rundes Gesicht hast, dann wähle lieber eine rechteckige Fassung, die die Züge deines Gesichts harmonisiert. Mit einer ovalen Gesichtsform kannst du so gut wie jede Fassung aus den Brillen wählen, die dir gefällt: rechteckige, ovale, runde, ja sogar schmetterlingsförmige oder Pilotenbrillen. Allerdings muss man aufpassen, da jedes Gesicht anders ist und ein kleines Detail alles verändern kann. Bei der Frage der Farbauswahl gibt es eine Reihe von Details zu beachten. Auch hier spielt deine Persönlichkeit eine wichtige Rolle bei der Auswahl deiner Damen-Sonnenbrille. Vielleicht möchtest du dich ganz nüchtern geben und wählst Schwarz oder einen Farbton, der die Farbe deiner Augen, deiner Haare oder deines Teints unterstreicht. Auf jeden Fall musst du einige Regeln beachten, um die Farbharmonie zu erhalten. Was also die Augen betrifft: braune Augen passen zu allen Fassungsfarben, wohingegen blaue oder grüne Augen eher nach Fassungen mit hellen Tönen verlangen. Schließlich zu den Haaren: Blondinen können zu warmen Farben greifen; zu Rothaarigen passen beispielsweise Farben wie Seegrün, wohingegen Brünette relativ ungebunden sind. Oder du versuchst es lieber mit etwas Originellem wie Rot oder Grün. Im Sommer könnte man zu Pastelltönen oder Jugendstilmotiven greifen. Achtung bei der Farbwahl. Einen Fauxpas, den man in jedem Fall vermeiden sollte: deine Sonnenbrille für Damen in derselben Farbe zu wählen, wie dein restliches Outfit. Allerdings kann man getrost einen anderen Ton derselben Farbfamilie aussuchen. Was die Modelle betrifft, so bleibt dir die Qual der Wahl: von Retro bis zu äußerst klassisch. Oder, falls du ein besonders trendiges Modell suchst, nimm doch eine originelle Form, ein XL Modell, Schmetterlingsform, Pilotenbrille oder den Star der trendigen Fassungen, ein rundes Modell. Eine Sonnenbrille ist das zeitlose und universelle Symbol für Coolness, ein Damen-Accessoire, das man am Strand und auf der Fahrt ins Büro dabei haben muss. Keine Sorge, auch in der Abteilung der günstigen Damenmode findest du ausreichend Modelle, um deine Damen-Sonnenbrille je nach Lust und Laune und passend zu deinem jeweiligen Outfit zu variieren.